Wir setzen Cookies ein, um unseren Internetauftritt bestmöglich auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Sie geben uns Ihre Einwilligung hierzu, indem Sie auf ‚Ich stimme zu‘ klicken. Weitere Informationen zu unserer Cookie-Nutzung finden Sie in unseren Datenschutz-Bestimmungen.

ICH STIMME ZU
WEITERE INFORMATIONEN

To personalize content and the user experience on our website, we use cookies. You give us your permission to do so, by clicking on the “I agree” button. Learn more about Cookies in our Privacy Policy.

I AGREE
LEARN MORE
IHRE COOKIE-EINSTELLUNGEN
ERFORDERLICHE COOKIES

Diese sogenannten „Session-Cookies“ sind für die Kernfunktionen der Webseite erforderlich und werden automatisch aktiviert, wenn Sie diese Webseite nutzen. Zudem tragen sie zur sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung der Seite bei.

FUNKTIONALE COOKIES

Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse der Webseitenutzung, damit wir deren Leistung messen und verbessern können und die Inhalte den Nutzeranforderungen anpassen können. Das Deaktivieren dieser Cookies könnte zu einem schlechteren Nutzererlebnis führen.

PRÄFERENZEN SICHERN
Sie können die Einstellungen jederzeit unter „Cookie-Einstellungen“ ändern. Diese sowie detaillierte Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Bestimmungen.
YOUR COOKIE-SETTINGS
REQUIRED COOKIES

These so-called „session cookies“ are required for the core functions of the website and are automatically activated when you use this website. They also contribute to the safe and correct use of the site.

FUNCTIONAL COOKIES

These cookies enable us to analyse website usage so that we can measure and improve its performance and adapt its content to user requirements. Deactivating these cookies could reduce the user experience.

SAVE PREFERENCES
You can change the settings at any time under "Cookie settings". Detailed information can be found in our Privacy Policy.

Zeitzeugengespräch DDR-Geschichte

Date:

Nach der positiven Resonanz des vergangenen Jahres, wollten wir auch in diesem Schuljahr den Schülerinnen und Schülern der zehnten Klassen die Gelegenheit geben, aus erster Hand DDR-Geschichte zu erfahren. Herr Mühlbauer von der Deutschen Gesellschaft e.V. führte erneut einen 4-stündigen Workshop durch, in welchem er bestimmte Aspekte der DDR Geschichte (Sozialistisches Weltbild, DDR-Mauerbau und Staatssicherheit) aufbauend auf den Kenntnissen des Unterrichts vermittelte. Die Aufarbeitung der deutschen Geschichte und der immer wieder aufkommenden Verklärung dieser ist sicher für den alltäglichen Umgang mit der Vergangenheit sehr wichtig. 
Auch hatten die Schülerinnen und Schüler erneut die Gelegenheit einen Zeitzeugen zu befragen und aus seiner Perspektive Schilderungen zum Leben und zur Freiheit in der DDR zu erhalten. Unser Dank geht an dieser Stelle an Herrn Drescher, der in einer wunderbar lebhaften, sympathischen und offenen Art und Weise von seiner eigenen Geschichte berichtete und die Schüler regelrecht zum Schweigen brachte. Die vielen Fragen zeigten dann aber auch, wie interessiert die Klasse daran war, mehr über das Leben in der DDR zu erfahren. Vielen Dank für diese Erfahrung.