Wir setzen Cookies ein, um unseren Internetauftritt bestmöglich auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Sie geben uns Ihre Einwilligung hierzu, indem Sie auf ‚Ich stimme zu‘ klicken. Weitere Informationen zu unserer Cookie-Nutzung finden Sie in unseren Datenschutz-Bestimmungen.

ICH STIMME ZU
WEITERE INFORMATIONEN

To personalize content and the user experience on our website, we use cookies. You give us your permission to do so, by clicking on the “I agree” button. Learn more about Cookies in our Privacy Policy.

I AGREE
LEARN MORE
IHRE COOKIE-EINSTELLUNGEN
ERFORDERLICHE COOKIES

Diese sogenannten „Session-Cookies“ sind für die Kernfunktionen der Webseite erforderlich und werden automatisch aktiviert, wenn Sie diese Webseite nutzen. Zudem tragen sie zur sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung der Seite bei.

FUNKTIONALE COOKIES

Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse der Webseitenutzung, damit wir deren Leistung messen und verbessern können und die Inhalte den Nutzeranforderungen anpassen können. Das Deaktivieren dieser Cookies könnte zu einem schlechteren Nutzererlebnis führen.

PRÄFERENZEN SICHERN
Sie können die Einstellungen jederzeit unter „Cookie-Einstellungen“ ändern. Diese sowie detaillierte Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Bestimmungen.
YOUR COOKIE-SETTINGS
REQUIRED COOKIES

These so-called „session cookies“ are required for the core functions of the website and are automatically activated when you use this website. They also contribute to the safe and correct use of the site.

FUNCTIONAL COOKIES

These cookies enable us to analyse website usage so that we can measure and improve its performance and adapt its content to user requirements. Deactivating these cookies could reduce the user experience.

SAVE PREFERENCES
You can change the settings at any time under "Cookie settings". Detailed information can be found in our Privacy Policy.

MINT

MINT steht für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Unsere Schule hat neben der Bilingualität einen Schwerpunkt im Bereich MINT.

Was bedeutet das genau?

  • Unser Gymnasium verfügt über moderne Fachräume für alle naturwissenschaftlichen Fächer.
  • Das Profil zeichnet sich durch ein attraktives Fächerangebot aus, denn alle drei Naturwissenschaften (Biologie, Chemie und Physik) werden durchgängig in der Sekundarstufe I in englischer Sprache unterrichtet.
  • Ab Jahrgangsstufe 9 erhöht sich der Unterricht von bisher vier auf sechs Wochenstunden.
  • Zudem gibt es ab Jahrgangsstufe 9 Differenzierungskurse, bei denen der Fortgeschrittene Kurs weit über die Themenblöcke des eigentlichen naturwissenschaftlichen Curriculums hinausgehen.
  • Darüber hinaus können besonders naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler an unterschiedlichen außerschulischen Projekten wie z.B. Jugend forscht teilnehmen, um in ihren Interessen gefördert sowie gefordert zu werden und ihre Kompetenzen zu erweitern.
  • Neben den naturwissenschaftlichen Fächern in der Sekundarstufe I, belegen unsere Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufe 7 und 8 das einstündige Fach Digitale Bildung und ab der Jahrgangsstufe 9 steht das zweistündige Wahlpflichtfach Mediale Kommunikation zur Auswahl. Austausch findet in diesem Umfang häufig über Office 365 statt, denn all unsere Schülerinnen und Schüler haben einen MS Teams Account, den sie bereit in der Jahrgangstufe 4 von uns erhalten.
  • Mathematik als Hauptfach wird wöchentlich und durchgehend in der Sekundarstufe I mit vier Wochenstunden unterrichtet. Ab der Jahrgangsstufe 10 bietet ein zusätzlicher zweistündiger Mathematik Profilwahlkurs die Möglichkeit, für alle Rechenfans Elemente der Mathematik anzuwenden und auf den Oberstufen-Mathematik-Unterricht vorzubereiten. Ergänzend gibt es einen Mathe-Club, in dem sich interessierte Schülerinnen und Schüler z.B. auf die Teilnahme am Känguru-Mathematik-Wettbewerb und der Matheolympiade vorbereiten können.
  • In der Sekundarstufe II können Schülerinnen und Schüler auch den Grundkurs Informatik belegen, in dem unter anderem Grundlagen der Programmentwicklung, Datenschutz und Datensicherheit unterrichtet werden. 
  • Leistungskurse können in den Fächern Biologie, Chemie und Mathematik belegt werden, die zukünftig auch bei erhöhter Nachfrage in den Fächern Informatik und Physik angeboten werden könnten.