Private Bilinguale Grundschule Phorms Berlin Süd | Phorms Berlin Süd

    Herzlich Willkommen bei der privaten deutsch-englischen Phorms Grundschule in Steglitz-Zehlendorf.

    Liebe Familien, liebe Schülerinnen und Schüler,

    unsere Privatschule in Steglitz-Zehlendorf befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude im grünen Südwesten Berlins. Gemeinsam unter einem Dach finden Sie auf unserem bilingualen Campus Kita, Grundschule und Gymnasium. Hier erleben rund 500 Kinder und Jugendliche im Alter von 1 bis 18 Jahren eine zweisprachige Gemeinschaft in Deutsch und Englisch.

    Wir pflegen einen weltoffenen und herzlichen Umgangston. Unsere Kita-Kinder, Erzieher, Schüler, Lehrer und Eltern schätzen die familiäre Atmosphäre auf unserem Campus sehr.

    Bilinguale Bildung

    In unserer bilingualen Grundschule findet in den ersten vier Schuljahren der überwiegende Teil des Unterrichts auf Englisch statt. Wir arbeiten mit dem Cambridge International Primary Programme (CIPP) und schaffen somit gute Grundlagen für unsere Schüler, um später im Ausland studieren oder arbeiten zu können. Unsere Lehrer unterrichten auf muttersprachlichem Niveau nach der Immersionsmethode. Gleichzeitig richten wir uns nach dem Berliner Lehrplan und legen großen Wert auf einen guten Deutschunterricht. So lernen Kinder das Alphabet beispielsweise zunächst auf Deutsch.

    Unser Campus vereint die Vorteile eines Standortes im Grünen mit denen einer Großstadt. Wir nutzen das kulturelle Angebot Berlins für eine Vielzahl von Exkursionen. Gleichzeitig bietet unsere Privatschule im grünen Steglitz-Zehlendorf ideale Bedingungen durch viel Platz zum Spielen und zahlreiche Möglichkeiten für Exkursionen in die nahe Natur.

    Aktuell unterrichten 45 Lehrerinnen und Lehrer 272 Mädchen und Jungen in unserer Grundschule.

    Einkommensabhängige Elternbeiträge

    Wir möchten Kindern verschiedener Einkommensgruppen den Zugang zu unserem Bildungskonzept ermöglichen. Unsere Elternbeiträge sind daher einkommensabhängig.
    Mehr zu den Elternbeiträgen erfahren Sie hier.